TREES of 

MEMORY e.V.

Dem Leben trotz Trauer und Trauma eine Richtung geben.

Der Verein TREES of MEMORY e.V. möchte Menschen, die einen geliebten Angehörigen oder Freund durch Suizid verloren haben, eine neue Lebensperspektive bieten. Durch fundierte Informationen und persönlichen Austausch in einem Netzwerk, das von Betroffenen zur Verfügung gestellt wird, möchten wir Hinterbliebenen langfristig durch die Phase der Trauer helfen.

 

Wir möchten auch diejenigen unterstützen, die selbst Suizidgedanken entwickelt haben, sei es durch die extremen psychischen Belastungen der Trauer oder als Folge von Depressionen. Dazu gehören Informationen darüber, wie Suizidalität entsteht, wie Freunde und Verwandte in solchen Situationen reagieren können und was Betroffene selbst tun können. Mit unserem Projekt „Mario läuft“ und den „Bäumen der Erinnerung“ erschaffen wir an Orten rund um den Erdball, als auch auf dieser Website im Bereich „Memories“, Erinnerungen an Verstorbene und eine ermutigende Perspektive für von Suizidalität betroffene Menschen.

Unsere Vision von TREES of MEMORY e.V.

Wir glauben fest daran, dass wir über das Thema Suizid sprechen müssen. Was macht das mit den Hinterbliebenen? Wie kann man von Suizidalität betroffene Verwandte und Freunde unterstützen? Wie können wir der Stigmatisierung in der Gesellschaft begegnen? Was müssen wir tun, um das Tabu zu brechen, das Suizid umgibt? Dazu sind wir aktiv.

TREES of MEMORY e.V. Projekte
TREES of MEMORY e.V. Aktiv werden Baum
TREES of MEMORY e.V. Vereinsbeitritt

Als gemeinnütziger Verein entwickeln wir Projekte und Maßnahmen, die von einem Suizid Betroffene, suizidale Menschen und Personen die in der Öffentlichkeit stehen, in unterschiedlichster Form unterstützen. Dabei wenden wir uns an Personen in Politik, öffentlicher Verwaltung, Medien und Unternehmen gleichermaßen.

Mit deiner Spende kann das Netzwerk von TREES of MEMORY weiter wachsen. Nur durch Spenden verwirklichen wir unsere Projekte. Hier erfährst du, auf welche Weise du uns bei unserer Arbeit

unterstützen kannst.

Der Verein TREES of MEMORY e.V. bietet Angehörigen eine Plattform für ihre Erlebnisse und eine Perspektive in schweren Stunden. Als Mitglied kannst du dich hier persönlich aktiv einbringen und auch selbst Unterstützung erfahren.

UNSERE PROJEKTE
AKTIV WERDEN
VEREINSBEITRITT
ÜBER UNS
VEREINSFOTO TREES of MEMORY e.V.

Der Verein TREES of MEMORY e.V. möchte für Menschen, die einen geliebten Angehörigen oder Freund durch Suizid verloren haben, ein Ort für Trost sein und Wege zum Umgang mit dem persönlichen Schmerz bieten.

 

Durch fundierte Informationen und persönlichen Austausch, in einem Netzwerk, das von Betroffenen zur Verfügung gestellt wird, leisten wir Hinterbliebenen Hilfestellung, langfristig die Phase der Trauer zu bewältigen. Unser Verein und unsere Projekte wollen helfen und Hoffnung für die Zukunft machen. Wir streben an, durch Öffentlichkeitsarbeit die Distanz zwischen Betroffenen und Nichtbetroffenen zu verringern.

PROJEKT: MARIO LÄUFT
 

Mario Dieringers Lauf um die Welt im Kampf gegen Depressionen.