google-site-verification=-UgRHQ8wj0fm7xzZB-RVR0oR456EBS1jG8-927xuFjk

Neuigkeiten, Presseberichte etc. zu den Vereinstätigkeiten

MEMORIES

Wir möchten Hinterbliebenen die einfache und kostenlose Möglichkeit geben, dauerhaft einen letzten virtuellen Gruß in Form eines persönlichen Textes in Deiner Landessprache

mit einem Foto zu platzieren.

"Jeder Baum steht für einen Menschen, der es, gleich aus welchem Grund, nicht geschafft hat, 

weiterhin eine lohnende Perspektive im Leben zu sehen oder sehen zu können."

Werner Dieckmann

Werner Dieckmann

*17.10.1958 - ✝12.04.2012 "Zusammen schaffen wir das." Es ging alles so schnell. Plötzlich warst du nicht mehr da. Wo du sonst für uns immer wie ein Baum gestanden hast, nur noch Leere, ein riesen Loch. Dieser Baum soll ein Ort der wunderschönen Erinnerungen werden. Du fehlst jeden Tag. Für immer in unseren Herzen. Ich liebe dich. Michaela mit Isabell und Lisa.

Jan Frohnhöfer

Jan Frohnhöfer

*28.10.1988 - ✝30.03.2015 Ich mache mit, damit Suizid aus dem Tabu kommt! Ich hoffe, dass Mario mit dieser Aktion viele Menschen erreicht! Wir als Angehörige haben nach einem Suizid "lebenslänglich"! Nichts ist mehr wie es früher war! Ich bin nur eine trauernde Mama und würde mich freuen, wenn Ihr dazu beitragen könnt, dass Jan einen Baum der Erinnerung bekommt. Heike Frohnhöfer Hier könnt ihr für Jans Baum spenden: https://www.youcaring.com/treesofmemorymariodieringer-881576

Jürgen

Jürgen

*17.12.1967 - ✝27.03.2016 Jürgens Baum werde ich irgendwo auf meinem Weg um die Erde pflanzen. Eines Tages wird er mir sagen: "Pflanz ihn hier". Davon bin ich fest überzeugt. Er ist der Grund weshalb es Trees of Memory gibt und weshalb ich mein Leben in den Dienst der Suizid Prävention stellen werde. Wenn Jürgen gelacht hat, blitzten seine Augen gleich einem Feuerwerk. Ich habe das bei keinem anderen Menschen jemals gesehen. Ich möchte dieses Leuchten weiter tragen.

Achim Heil

Achim Heil

*03.09.1969 - ✝25.11.1999 Plötzlich warst du weg. 18 Jahre ist es her und noch immer gibt es keine Woche, in der ich nicht an Dich denke und Dich als Freund vermisse. Das wird immer so bleiben. Jetzt, wo ich in der Nähe deiner letzten Ruhestätte wohne, bin ich dir wieder sehr nahe. Ich möchte etwas, das alle Zeit überdauert und an Dich erinnert: Einen Baum der Erinnerung. Uli Steinmetz Hier könnt ihr für Achims Baum spenden: https://www.youcaring.com/treesofmemorymariodieringer-886908

Kevin Pfister

Kevin Pfister

*06.09.1994 - ✝23.03.2015 Kevin, dass wir Dich nicht mehr sehen, hören und umarmen können, es schmerzt unheimlich. Wir können es an manchen Tagen noch nicht glauben, dass Du nie wieder zurück kommst. Dass wir Dir nicht helfen zu konnten diesen Seelen-Krebs zu bekämpfen macht fassungslos, wütend und furchtbar traurig. Es gibt nichts schlimmeres, als einen Menschen so zu verlieren. Wir lieben dich; bis wir uns wiedersehen. Iris Pfister

David Kaivers

David Kaivers

*07.08.1981 - ✝18.08.2017 Lieber David, mir fehlen immer noch die Worte und meine Gedanken sind jeden Tag bei Dir. Du bist und warst für mich ein Mensch mit einer unvollstellbaren Leidenschaft in dem, was Du für andere und mich getan hast. Deine Liebe, deine unerschütterliche Kraft, die Zeit die Du uns geschenkt hast, halten wir für immer fest und Du als Mensch bleibst unvergessen. In Liebe Sven Hier könnt ihr für Davids Baum spenden: https://www.youcaring.com/davidkaivers-957287

Marten Spörel

Marten Spörel

✝23.03.2012 Lieber Marten, du hast dein Leben mit Freude gelebt, geliebt und genossen. Diagnose Lungenkrebs! Wir haben gekämpft und alles gegeben. Nach 3 Monaten Krankheit bist du gestorben. Den Hinterbliebenen zieht es den Boden unter den Füßen weg. Bäume sind etwas Wunderbares auf dieser Erde! Bäume bedeuten für mich Leben, Loslassen, Kraft, Ruhe, Freiheit und Erinnerung. Anja und die Twins Hier könnt ihr für Martens Baum spenden: https://www.youcaring.com/treesofmemory-909703

Peter Nägele

Peter Nägele

Heike Scheumann

Heike Scheumann

*12.2.1956 ✝18.6.1983 Zitat von Heike: "Blumen aller Länder vereinigt euch. Und werdet zu brennenden Kerzen und bereitet den Grausamen Schmerzen."

Felix Wittmer

Felix Wittmer

*19.10.2002 - ✝13.02.2020 Lieber Felix, in Deinem kurzen aber intensiven Leben warst Du unser Glückskind – fröhlich, lustig, neugierig, liebevoll, abenteuerlustig, wissensdurstig … Deine unerkannte und unbehandelte Depression hat Dich urplötzlich aus dieser Welt gerissen. Dein Suizid hat unser aller Dasein verändert! Nun lehrst Du mich durch Deinen Tod das Leben mit all seinen Facetten besser und aufmerksamer wahrzunehmen und zu verstehen. Du lebst durch mich und mein Wirken weiter.

Leonie Agoudabi

Leonie Agoudabi

*14.01.2002 - ✝02.09.2018 Ich habe Dich durch einen Gleissuizid verloren. 16 Jahre jung warst Du erst. Unfassbare 2 Jahre ist es her und nach und nach kämpfe ich mich ins Leben zurück mit allerhand Rückschlägen und wieder aufstehen. Die Idee einen Erinnerungsbaum für Dich zu pflanzen finde ich wunderbar. Der Baum wird groß und alt, er kann für Dich wachsen. Ich liebe und vermisse Dich - für immer

Jürgen

Jürgen

*17.12.1967 - ✝27.03.2016 Jürgens Baum werde ich irgendwo auf meinem Weg um die Erde pflanzen. Eines Tages wird er mir sagen: "Pflanz ihn hier". Davon bin ich fest überzeugt. Er ist der Grund weshalb es Trees of Memory gibt und weshalb ich mein Leben in den Dienst der Suizid Prävention stellen werde. Wenn Jürgen gelacht hat, blitzten seine Augen gleich einem Feuerwerk. Ich habe das bei keinem anderen Menschen jemals gesehen. Ich möchte dieses Leuchten weiter tragen.

David Kaivers

David Kaivers

*07.08.1981 - ✝18.08.2017 Lieber David, mir fehlen immer noch die Worte und meine Gedanken sind jeden Tag bei Dir. Du bist und warst für mich ein Mensch mit einer unvollstellbaren Leidenschaft in dem, was Du für andere und mich getan hast. Deine Liebe, deine unerschütterliche Kraft, die Zeit die Du uns geschenkt hast, halten wir für immer fest und Du als Mensch bleibst unvergessen. In Liebe Sven

Jan Frohnhöfer

Jan Frohnhöfer

*28.10.1988 - ✝30.03.2015 Ich mache mit, damit Suizid aus dem Tabu kommt! Ich hoffe, dass Mario mit dieser Aktion viele Menschen erreicht! Wir als Angehörige haben nach einem Suizid "lebenslänglich"! Nichts ist mehr wie es früher war! Ich bin nur eine trauernde Mama und würde mich freuen, wenn Ihr dazu beitragen könnt, dass Jan einen Baum der Erinnerung bekommt. Heike Frohnhöfer Hier könnt ihr für Jans Baum spenden: https://www.youcaring.com/treesofmemorymariodieringer-881576

Achim Heil

Achim Heil

*03.09.1969 - ✝25.11.1999 Plötzlich warst du weg. 18 Jahre ist es her und noch immer gibt es keine Woche, in der ich nicht an Dich denke und Dich als Freund vermisse. Das wird immer so bleiben. Jetzt, wo ich in der Nähe deiner letzten Ruhestätte wohne, bin ich dir wieder sehr nahe. Ich möchte etwas, das alle Zeit überdauert und an Dich erinnert: Einen Baum der Erinnerung. Uli Steinmetz Hier könnt ihr für Achims Baum spenden: https://www.youcaring.com/treesofmemorymariodieringer-886908

Bruno Kalkofen

Bruno Kalkofen

*03.06.1993 - ✝29.01.2017 Unser Bruno. So sympathisch, so groß, so kräftig. In Liebe empfangen, in Liebe geboren, mit Liebe groß gezogen. Was ist nur passiert?

Werner Dieckmann

Werner Dieckmann

*17.10.1958 - ✝12.04.2012 "Zusammen schaffen wir das." Es ging alles so schnell. Plötzlich warst du nicht mehr da. Wo du sonst für uns immer wie ein Baum gestanden hast, nur noch Leere, ein riesen Loch. Dieser Baum soll ein Ort der wunderschönen Erinnerungen werden. Du fehlst jeden Tag. Für immer in unseren Herzen. Ich liebe dich. Michaela mit Isabell und Lisa.

Marten Spörel

Marten Spörel

✝23.03.2012 Lieber Marten, du hast dein Leben mit Freude gelebt, geliebt und genossen. Diagnose Lungenkrebs! Wir haben gekämpft und alles gegeben. Nach 3 Monaten Krankheit bist du gestorben. Den Hinterbliebenen zieht es den Boden unter den Füßen weg. Bäume sind etwas Wunderbares auf dieser Erde! Bäume bedeuten für mich Leben, Loslassen, Kraft, Ruhe, Freiheit und Erinnerung. Anja und die Twins Hier könnt ihr für Martens Baum spenden: https://www.youcaring.com/treesofmemory-909703

Philipp Z.

Philipp Z.

*01.12.1968 - ✝04.01.2008 Durch Dich habe ich wieder gelernt Ich höre nicht mehr nur die Musik, die Noten ich spüre sie Ich lese nicht nur die Geschichten ich lebe, erlebe sie Ich esse nicht mehr, um satt zu sein ich genieße die Gerüche das Zubereiten, das Schmecken Ich sehe die Welt mit anderen Augen Ich habe Angst... wenn Du nicht mehr mit mir hörst siehst schmeckst dieses Gefühl zu verlieren.

Kevin Pfister

Kevin Pfister

*06.09.1994 - ✝23.03.2015 Kevin, dass wir Dich nicht mehr sehen, hören und umarmen können, es schmerzt unheimlich. Wir können es an manchen Tagen noch nicht glauben, dass Du nie wieder zurück kommst. Dass wir Dir nicht helfen konnten diesen Seelen-Krebs zu bekämpfen macht fassungslos, wütend und furchtbar traurig. Es gibt nichts schlimmeres, als einen Menschen so zu verlieren. Wir lieben dich; bis wir uns wiedersehen. Iris Pfister

Benny Harder

Benny Harder

*19.5.1977 - ✝16.08.2017 "Life´s hard, but I´m harder"- Benny, wie ein Baum hast Du all die Jahre allen nur erdenklichen Unwettern standgehalten. Nichts konnte Deinen Wurzeln etwas anhaben, wenn es wieder mal einen Rückschlag gab, dann bist Du wieder aufgestanden und hast weitergekämpft. Jede Knospe der Hoffnung hat Dich vorangetrieben. Du wolltest immer ein normales Leben. Die letzte Zeit sah alles so gut aus, all die Jahre hatten wir Angst um Dich und Dein Leben. WARUM GERADE JETZT???

Martin Lösch

Martin Lösch

*09.09.1985 - ✝23.07.2013 Lieber Martin, wir vermissen Dich und denken oft an Dich. In unseren Herzen und Erinnerungen bist Du bei uns. Danke für die schöne gemeinsamen Momente und unsere Tochter. Deine Nicole mit Maria

Peter Nägele

Peter Nägele

*28.02.1971 - ✝17.03.2018 Wir können noch immer nicht glauben, dass Du gegangen bist. In den Herzen und Gedanken wirst Du uns unser Leben lang begleiten. Wir vermissen dich! Sarah, Emil und Karla

Roswitha Stehl

Roswitha Stehl

*20.10.1956 - ✝13.03.2017 Mit dem Tode eines geliebten Menschen verliert man vieles, aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit und all die schönen Momente und Erinnerungen.

Lani

Lani

*19.02.2000 - ✝21.05.2018 Du warst alles für mich. Ich werde es erst verstehen, wenn wir eines Tages wieder zusammen sind. Du fehlst....

Heike Scheumann

Heike Scheumann

* 12.02.1956 - ✝18.06.1983 Zitat von Heike: "Blumen aller Länder vereinigt euch. Und werdet zu brennenden Kerzen und bereitet den Grausamen Schmerzen."

Joshua Zull-Kohlmann

Joshua Zull-Kohlmann

* 15.06.1984 - ✝24.08.2012 Zitat von Joshua: „Mach dich nicht selbst fertig das bringt nichts du willst ja besser werden in dem was du machst und nicht schlechter also denk gut von dir!“

Justine Athina Rinck

Justine Athina Rinck

*29.01.1991 - ✝24.11.2019 "Justine , du hattest deinen eigenen Humor, konntest niemanden traurig sehen, hattest immer eine ehrliche Meinung und ein offenes Ohr, du warst einfach immer für alle da ... es gäbe soviel gutes über dich zu erzählen & kein Wort könnte dir gerecht werden!" - Zitat ihrer Freundin Sabrina -

Felix Wittner

Felix Wittner

* 19.10.2002 - ✝13.02.2020 In Deinem Leben warst Du unser Glückskind –fröhlich, lustig, neugierig, liebevoll, abenteuerlustig, wissensdurstig. Deine unerkannte und unbehandelte Depression hat Dich aus dieser Welt gerissen. Dein Suizid hat unser Dasein verändert! Du lehrst mich durch Deinen Tod das Leben mit all seinen Facetten aufmerksamer wahrzunehmen. Du bist meine Inspiration, mein Geschenk und der Sinn meines Lebens! Danke, dass Du in unserem Leben bist. Es gibt keinen Abschied nur Liebe!

Leonie Agoudavi

Leonie Agoudavi

* 14.01.2002 - ✝02.09.2018 Ich habe Dich durch einen Gleissuizid verloren. Du warst erst 16 Jahre jung. Unfassbare 2 Jahre ist es her... nach und nach kämpfe ich mich ins Leben zurück mit allerhand Rückschlägen und wieder aufstehen. Die Idee einen Erinnerungsbaum zu pflanzen finde ich wunderbar. Der Baum wird groß und alt, er kann für Dich leben. Ich liebe und vermisse Dich - für immer !

Katharina Cheek

Katharina Cheek

* 30.05.1993 - ✝06.08.2020 Schmetterlinge können ihre eigenen Flügel nicht sehen, sie wissen nichts von ihrer Schönheit, ihrer Anmut oder gar ihrer Freiheit. Leider war das bei dir genauso. - Du fehlst uns -

SCHREIB' UNS, WENN DU EIN PROFIL ANLEGEN LASSEN MÖCHTEST

Wenn du von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchtest, dann schicke uns bitte eine E-Mail an info@treesofmemory-ev.com mit folgenden Daten:

  • Name der/des Verstorbenen

  • Bild der/des Verstorbenen

  • Geboren am

  • Verstorben am

  • Erinnerungs-Zitat (max. 450 Zeichen)

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Texte veröffentlichen werden, die Trigger enthalten und für Hinterbliebene unzumutbare Bilder erzeugen. Aus urheber- und strafrechtlichen Gründen können wir außerdem keine Songtexte oder Passagen aus Büchern oder anderweitigen künstlerischen Produkten veröffentlichen.

Wir hoffen auf Dein Verständnis.

Peter Nägele

*28.02.1971 - ✝17.03.2018 Wir können noch immer nicht glauben, dass Du gegangen bist. In den Herzen und Gedanken wirst Du uns unser Leben lang begleiten. Wir vermissen dich! Sarah, Emil und Karla